Wir schätzen den Dialog mit Euch

Wir schätzen den Dialog mit Euch

Denn wir wollen den Verein stetig verbessern. Und das geht am besten mit Eurer Unterstützung. Daher gibt es auf unserer Facebookseite ab sofort wieder die Bewertungsfunktion. Dort könnt Ihr uns und unsere FB-Seite bzw. unser Angebot beurteilen, indem Ihr Sterne vergebt (bis zu max. 5 Stück) und – optional – zusätzlich einen Kommentar hinterlaßt.

Natürlich könnt Ihr uns auch gerne eine E-Mail schreiben und uns auf diesem Weg Eure Anregungen, Lob, Kritik oder Wünsche mitteilen. …weiterlesen»

Prinzeninsel: Neuer Betriebsleiter hat viele Pläne

Prinzeninsel: Neuer Betriebsleiter hat viele Pläne

„Wir wollen die Prinzeninsel in der Wahrnehmung zu ihren Ursprüngen zurückführen!“ – dieses Ziel wird nun mit einem neuen Betriebsleiter konsequent vorangetrieben. Seit dem 1. März setzt Frank Nettlau um, was dem Chef der Prinzeninsel-GmbH, Georg Friedrich Prinz von Preußen vorschwebt. Was neu sein wird: In naher Zukunft kann man dort eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus als Urlaubsdomizil wählen. Vielleicht zum nächsten Butenplöner? …weiterlesen»

Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? Du hast das Wort!

Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? Du hast das Wort!

Du hast Fragen, Anregungen, Lob, Kritik oder Wünsche? Du brauchst Unterstützung bei der Organisation von Treffen, möchtest in der Butenplönerei selber aktiv werden oder hast sonstige Anliegen? Dann schreib uns ganz einfach und bequem eine Nachricht.

Entweder an Sabine von der Geschäftsführung oder gerne auch direkt an die einzelnen Vorstandsmitglieder. Alternativ sind wir in den Sozialen Medien auch per Nachricht über Facebook zu erreichen. …weiterlesen»

700 Fans für unsere Facebook-Seite – Ein Grund zum Feiern und Danke sagen

700 Fans für unsere Facebook-Seite – Ein Grund zum Feiern und Danke sagen

Als wir 2011 mit unserer Seite bei Facebook starteten, haben wir nicht damit gerechnet, bereits zwei Jahre später 500 sog. „Follower“ zu haben. Für einen Verein mit knapp 800 Mitgliedern ein recht guter Schnitt. So unsere Meinung. Im Oktober 2016 wurden es dann sogar 650, womit wir die Spitze erreicht sahen.

Doch pünktlich zum Aschermittwoch – der Tag, an dem die Narren bekanntlich Trauer tragen – duften wir unseren neuesten Meilenstein feiern: Über 700 Benutzer zählen seitdem zu unseren Facebook-Freunden! …weiterlesen»

Jetzt Butenplöner und Teil des Netzwerkes werden!

Jetzt Butenplöner und Teil des Netzwerkes werden!

Werde jetzt Butenplöner und profitiere von einem weltweiten Netzwerk mit 800 privaten und geschäftlichen Kontakten. Triff Dich mit anderen Butenplönern bei regelmäßigen Veranstaltungen, und feier das Wiedersehen mit alten Klassenkameraden. Werde Förderer an Deiner alten Schule und dem Bootshaus, und gib Dein Wissen und Erfahrung an die aktuelle Schülerschaft des Gymnasium Schloss Plön weiter. …weiterlesen»

Musicalprojekt des Gymnasium Schloss Plön 2017

Musicalprojekt des Gymnasium Schloss Plön 2017

Auch 2017 findet eine Musical-Aufführung des GSP statt. Durch die Erfolge der vergangenen Jahre beflügelt, hat sich eine engagierte und begabte Mannschaft aus Lehrer(inne)n und Schüler(inne)n zusammengefunden, um zu zeigen, zu welchen Leistungen eine musisch orientierte Schule imstande ist. Der Kartenvorverkauf für die insgesamt vier Vorstellungen beginnt am 6. März 2017. …weiterlesen»

Von wegen Jungs können nicht so gut lesen – Schüler des GSP gewinnt den 58. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Von wegen Jungs können nicht so gut lesen – Schüler des GSP gewinnt den 58. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Henning Maaß (11) vom Gymnasium Schloss Plön hat sich gegen seine weiblichen Mitbewerber durchgesetzt und den 58. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels für sich entschieden. Demnächst tritt er gegen die Besten auf Landesebene an. Wir gratulieren an dieser Stelle und drücken die Daumen!! Foto: Röhlkweiterlesen»

Wechsel beim SRSV: Seit 17.02. wieder ein Lehrer des GSP im geschäftsführenden Vorstand

Wechsel beim SRSV: Seit 17.02. wieder ein Lehrer des GSP im geschäftsführenden Vorstand

Am 17. Februar 2017 fand in der alten Aula die Mitgliederversammlung des SRSV statt. Der bisherige zweite Vorsitzende stellte sein Amt zur Verfügung und machte so Platz für Michael Nentwig.

Damit ist jetzt wieder ein aktiver Lehrer des Gymnaium Schloß Plön im geschäftsführenden Vorstand vertreten. Michael Nentwig ist nicht nur Sportlehrer, er ist gleichzeitig auch Leiter der Fachschaft Sport und Personalrat. …weiterlesen»

Jahrgangstreffen 2017 – feiert doch mit uns!

Jahrgangstreffen 2017 – feiert doch mit uns!

Euer Abijubiläum steht an oder Ihr möchtet Euch einfach nur mal wieder als Jahrgang zusammenkommen? Dann trefft Euch doch dieses Jahr beim Butenplönerwochenende am 08. bis 10.09.2017 und feiert gemeinsam mit uns am Bootshaus und/oder an Eurer alten Schule.

Grundsätzlich macht die Organisation eines Jahrgangstreffens weit weniger Arbeit als gedacht. Butenplöner Mike Schröter/90 hat es 2015 vorgemacht: Gemeinsam mit einer früheren Mitschülerin hat er anläßlich ihres 25-jährige Abijubiläums mehr als die Hälfte des über 100 Personen umfassenden Jahrgangs nach Plön gebracht. …weiterlesen»

Beitrag vom NDR: Das Plöner Schloss

Beitrag vom NDR: Das Plöner Schloss

NDR-Autor Karl Dahmen, selbst neun Jahre lang dort Internatsschüler, berichtet von den Veränderungen der Räumlichkeiten im Plöner Schloß und vergleicht diese mit seiner Zeit. Interessant sind auf jeden Fall die alten historischen Filmaufnahmen, als das Schloss noch die Heimat von hunderten von Internatlern gewesen ist. …weiterlesen»

Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Wir auch!

Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Wir auch!

Als Team zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit (Stefan Wandelt, Ingo Buth und Katharina Kurstedt) haben wir uns vorgenommen, auch 2017 den Verein stetig zu verbessern.

Letztes Jahr wurde u.a. die Seite bei Facebook wieder etwas “aufpoliert”. Wir geben uns viel Mühe, Euch damit einen kleinen Mehrwert zu bieten. Um das sicherzustellen, brauchen wir aber bitte Euer Feedback.

JETZT SEID IHR GEFRAGT: Was habt Ihr an Verbesserungsvorschlägen, Wünschen und/oder Kritik? …weiterlesen»

Seit Dezember dabei: Butenplöner-Stammtisch in München

Seit Dezember dabei: Butenplöner-Stammtisch in München

Butenplöner in und rund München aufgepaßt: Der Stammtisch um Franz-Theo Gottwald/74 trifft sich bereits seit 10 Jahren einmal im Jahr. Ehemalige Plöner jeden Alters plus PartnerInnen sind gern gesehen! Das letzte Treffen fand im November 2016 statt.

Wer dabei sein möchte, sollte sich bei Franz-Theo listen lassen (E-Mail Adresse verschicken wir aus Datenschutzgründen gerne auf Anfrage). Die nächste Einladung geht dann direkt im Oktober 2017 raus. …weiterlesen»

Wiederaufnahme: Idee der Butenplöner-Stammtische

Wiederaufnahme: Idee der Butenplöner-Stammtische

Viele Butenplöner in Berlin treffen sich alle paar Monate zum Plaudern und Trinken. Den Termin der nächsten Runde, die voraussichtlich im Frühjahr 2017 stattfinden wird, werden wir Euch vorab ankündigen und damit offiziell die Idee der Butenplöner-Stammtische wieder “auferstehen” lassen.

Wer Lust hat, in seiner eigenen Region solche Treffen zu organisieren oder bereits bestehende als Stammtisch anzumelden, kann sich gerne vertrauensvoll an unseren Zweiten Beisitzer Katharina Kurstedt/95 oder natürlich auch an die anderen Mitglieder des Vorstands wenden. …weiterlesen»

Theater am Plöner Gymnasium: „Theseus und Minotaurus“ – auf Latein

Theater am Plöner Gymnasium: „Theseus und Minotaurus“ – auf Latein

Ein Theaterstück in lateinischer Sprache über die Sage des Minotaurus bringt die Klasse 8d unter der Leitung von Klassenlehrer Carsten Tensing am Donnerstag, 1. Dezember in der neuen Aula des Plöner Gymnasiums in der Prinzenstraße auf die Bühne. Der Vorhang fällt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. (Quelle: der-reporter.de)weiterlesen»

„Anleuchten“ auf der Schlossterrasse am 25. November

„Anleuchten“ auf der Schlossterrasse am 25. November

Plöns Bürgervorsteher und Bürgermeister laden zum „Anleuchten 2016“ auf der Schlossterrasse. Eine 12,5 Meter hohe und zweieinhalb Tonnen schwere Nordmanntanne…ist vor einigen Tagen frisch gefällt, angeliefert und mit insgesamt 2200 kleinen Leuchten in langen Ketten behängt worden.

Der Lichterglanz startet vor dem 1. Advent am Freitag, 25. November um 18 Uhr. Das Plöner Schloss ist dann für drei Tage die malerische Kulisse einer Veranstaltung, die in der Vorweihnachtszeit wohl eine der Stimmungsvollsten in der Region sein dürfte.  …weiterlesen»

Butenplöner werden: Das neue Anmeldeformular

Butenplöner werden: Das neue Anmeldeformular

Nach dem Relaunch von Logo und Internetseite haben wir nun endlich auch das Anmeldeformular neu aufgesetzt. Ab sofort stehen Beitrittserklärung, Satzung und SEPA-Lastschriftmandat als PDF-Datei hier zum Herunterladen und Ausdrucken zur Verfügung.

Werde jetzt Butenplöner und profitiere von einem weltweiten Netzwerk mit 800 privaten und geschäftlichen Kontakten. Triff Dich mit anderen Butenplönern bei regelmäßigen Veranstaltungen, und feier das Wiedersehen mit alten Klassenkameraden. …weiterlesen»

Bericht zur Mitgliederversammlung 2016

Bericht zur Mitgliederversammlung 2016

Bei sonnigem Wetter fand am 10.09.2016 die Mitgliederversammlung am Bootshaus statt. Zur Versammlung sind 34 Mitglieder erschienen.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden (und Versammlungsleiter) Stefan Wandelt/95 folgte das Gedenken an die verstorbenen Butenplöner Karin Weber/55 geb. von Heyduck, Jens Ruge/59, Dirk-Rainer Grunau/62, Uwe Leonardy und Erhardt Bode.

Die Teilnehmer bestätigten einstimmig die ordnungsgemäße Einberufung und die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung.

Der Rechenschaftsbericht wurde vom Vorsitzenden Stefan Wandelt/95 gehalten. …weiterlesen»